Newsdetails

Gefälschte Website

12.02.2019

Unbekannte Urheber haben eine gefälschte Clientis Website publiziert. Die Website «www.e-clientis.com» stammt weder von unserer oder einer anderen Clientis Bank, noch von der Clientis AG.

Gefaelschte_Website_e_clientis_com

Optisch sieht die Startseite praktisch identisch aus, wie die Website clientis.ch. Ziel ist es offensichtlich, damit Login-Daten für das e-Banking zu erfragen: Auf einer Unterseite werden Login und Passwort abgefragt.

Wir haben bei den zuständigen Stellen umgehend Massnahmen eingeleitet, damit die Website baldmöglichst vom Netz geholt und der Hoster gesperrt wird. Wir empfehlen Ihnen, diese Website nicht aufzurufen und keinesfalls Ihre e-Banking-Login-Daten anzugeben.

Kontaktieren Sie uns umgehend, wenn Sie die Login-Daten auf der gefälschten Seite eingegeben haben. Können Sie uns nicht erreichen, geben Sie das Passwort in Ihrem korrekten e-Banking so oft falsch ein, bis der Zugang gesperrt ist.

Weitere Tipps zur Sicherheit im e-Banking.


Zurück